Zum Haus des Herrn wollen wir pilgern.

Psalm 122,1

ÄlwiN in Neustadtl

Jeden ersten Samstag im Monat findet in der Gemeinde Neustadtl ein ÄlwiN-Tag statt. ÄlwiN steht für: Älter werden in Neustadtl. Jung und Alt sind eingeladen, gemeinsam einen Nachmittag zu verbringen, sich auszutauschen und Freude am Zusammensein zu haben. Die Vorbereitung dazu übernimmt jeden Monat ein anderes engagiertes Team. Am Pfingstsamstag war nun die Gemeinschaft Ancillae eingeladen, den Nachmittag zu gestalten. Passend zum Pfingstfest wurde nach einer kurzen Andacht zum Heiligen Geist der "Große Preis des Tages" vorgestellt: In den Kategorien "Religion", "Österreich", "Gemeinde Neustadtl" und "Denken und Lachen" konnte man das eigene Können und Wissen prüfen. Erstaunlich, mit wieviel jugendlichem Eifer sich alle Teilnehmer an dem Spiel beteiligten! Nach einer Kaffee- und Kuchenstärkung mit gemütlichem Beisammensein wurden die Tische zusammengerückt und Gesellschaftsspiele ausgepackt. Viel zu selten wird doch diese Tradition gepflegt! Auf jeden Fall: Es hat große Freude gemacht mit den Neustadtlern und: Pfiat eich bis zum nächsten Mal!